Viele Leverkusener*innen sind von dem Hochwasser betroffen.

So auch das Jobcenter AGL– konkret das Dienstgebäude in Opladen, An der Schusterinsel 3. Persönliche Beratungstermine finden in diesem Gebäude aktuell nicht statt.
Bitte melden Sie sich bei Bedarf bei unserem Service Center unter: 0214 – 8339-475. Trotz des Hochwassers wird der Dienstbetrieb in den anderen Dienstgebäuden vollständig aufrechterhalten.

Wichtig: Es gehen dadurch für unsere Kunden/innen keine Ansprüche verloren.

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

aufgrund der Ansteckungsgefahr durch das Corona Virus ist eine persönliche Vorsprache im Jobcenter AGL
NUR NACH TELEFONISCHER ANMELDUNG
über unser Servicecenter möglich.

SERVICECENTER: 0214 – 83 39 – 475

Montag – Freitag 08:00 – 18:00 Uhr

Bitte rufen Sie an - die Kolleginnen und Kollegen kümmern sich um Ihr Anliegen und vereinbaren mit Ihnen das weitere Vorgehen.


Wenn Sie Unterlagen einreichen wollen, dann nutzen Sie bitte unseren Hausbriefkasten, senden diese per Post oder per E-Mail.

Über unseren Service www.jobcenter.digital können Sie ebenso schnell und direkt Unterlagen und Nachweise hochladen, sowie Veränderungen online mitteilen oder einen Antrag auf Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) stellen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Gemeinsam werden wir auch diese Herausforderung meistern, bleiben Sie und Ihre Familien gesund.

Wir sind weiterhin für Sie da und werden Sie so gut wie möglich unterstützen.

DIE WICHTIGSTEN INFORMATIONEN, NEUREGELUNGEN, FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR GRUNDSICHERUNG FINDEN SIE HIER

Nutzen Sie zur Antragstellung den neuen, verkürzten Antrag, den Sie hier herunterladen können:

KURZANTRAG ARBEITSLOSENGELD II

Für Selbständige gibt es auch eine vereinfachte Einkommenserklärung:

ANLAGE KAS EINKOMMEN SELBSTÄNDIGE

Mitteilungen online und – mobil das Jobcenter AGL bietet Ihnen ab sofort den neuen Postfachservice unter www.jobcenter.digital an.

Unter www.jobcenter.digital können Sie bereits seit Mai 2019 ihren Antrag auf Weiterbewilligung online stellen oder Veränderungen mitteilen.

Das Angebot wurde nun kurzfristig ausgeweitet.

Ab sofort können Sie, wenn Sie bereits einen Online Zugang zu jobcenter.digital haben oder eine neue Registrierung vornehmen, den Postfachservice als neuen Service nutzen. So können Sie schnell und sicher mit uns kommunizieren!

Dabei kann es um ganz verschiedene Anliegen gehen, wie beispielsweise Fragen zu Miete und Heizkosten, zur Beantragung von Leistungen oder alle weiteren Fragen, die Sie an uns richten möchten.

Der neue Service funktioniert natürlich auch mobil über Ihr Smartphone.

Das Jobcenter AGL –
mit Kompetenz für Sie da

Um Dienstleistungen des Jobcenters AGL in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie zu dem Personenkreis gehören, der gefördert werden kann.

Hierzu müssen Sie zwei wesentliche Voraussetzungen erfüllen:
Leistungsanspruch nach dem Sozialgesetzbuch II
Erwerbsfähigkeit
Grundsätzlich müssen Sie gesundheitlich in der Lage sein, mindestens drei Stunden täglich arbeiten zu können.

Ansprechpartner finden

Unsere Leistungsangebote für: